zurück
Freitag
2018-10-26

26.10.2018
09:30 UHR

„Laupheimer Ziegel“


Der „Laupheimer Ziegel“ ist eine Aktion des Carl-Laemmle-Gymnasiums im Rahmen der Schalom-Tage 2018. Alle Schülerinnen und Schüler sowie alle Lehrkräfte werden ab 9.30 Uhr selbst produzierte Ziegelsteine durch die Stadt in den Synagogenweg zum Fundament der ehemaligen Laupheimer Synagoge tragen und dort zu einem „Mauer-Werk“ aufstapeln, das bis zum 9. November zu sehen sein wird.

Eine filmische Dokumentation dazu wird zusammen mit Synagogen-Modellen während der Schalom-Tage im Haus am jüdischen Friedhof zu sehen sein.

Besichtigungen und Führungen unter: 07392 968000 oder museum@laupheim.de